Ausgabe April 2016

FOKUS

Larmschutz_Schallschutz_AEM

Lärmsanierung der Eisenbahn: Erfolgreiche Bilanz nach 15 Jahren

Die Eisenbahn hat viele Vorteile, sie kann aber auch Lärm verursachen, der für Anwohner schwer zu ertragen ist. Die Schweiz hat den Stier bei den Hörnern gepackt und seit dem Jahr 2000 rund 1,3 Milliarden Franken für Lärmschutzmassnahmen investiert. Durch die Rollmaterialsanierung und den Bau von Lärmschutzwänden werden 150'000 Anwohner vor übermässigem Lärm geschützt. Weitere 90'000 Anwohner profitieren von Schallschutzfenstern. Ein Nachfolgeprogramm mit weiteren Massnahmen ist bereits angelaufen.

1992-Abstimmung_d - AEM

Argumente für NEAT sind ein Vierteljahrhundert danach aktueller denn je

Mit dem Gotthard-Basistunnel wird am 1. Juni 2016 ein zentrales Element der Neuen Eisenbahn-Alpentransversalen (NEAT) eröffnet. Bei einem Rückblick zeigt sich, dass die Verantwortlichen vor einem Vierteljahrhundert weitsichtige Entscheide getroffen und den Grundstein für ein visionäres verkehrspolitisches Grossprojekt gelegt haben.

IN KÜRZE

SBB-Cargo_AEM

Verlagerung, Ausstellung im Verkehrshaus, Berichte...

... und weitere Artikel kurz notiert.


BAV-News ist der elektronische Newsletter des Bundesamtes für Verkehr (BAV). Er erscheint 10 bis 12 Mal im Jahr. Diese kostenlose Publikation informiert die Abonnenten über aktuelle Themen rund um die Aufgaben und Zuständigkeiten des BAV.

BAV-News abonnieren

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/publikationen/bav-news/ausgaben-2016/ausgabe-april-2016.html