Ausgabe Juli 2018

FOKUS

bav-news-aufsicht-bav-web

Die Rolle des BAV als Aufsichtsbehörde

Das BAV nimmt im öffentlichen Verkehr, im Schienengüterverkehr und beim Gütertransport auf der Strasse eine Aufsichtsfunktion insbesondere in den Bereichen Sicherheit, Finanzierung und Infrastruktur wahr. Der Titel der "Aufsichtsbehörde" kann indes überhöhte Erwartungen wecken. Die Gesetze sehen vor, dass die Verantwortung bei den Transportunternehmen und den weiteren beteiligten Akteuren liegt. Das BAV überprüft risiko- und stichprobenorientiert, dass diese ihre Pflichten wahrnehmen und sorgt damit gemeinsam mit ihnen für ein sicheres und effizientes System.

bav-news-qms

Mit Qualitätsmesssystem gute Leistungen im Regionalverkehr sicherstellen

Das BAV hat Ende Juni den ersten Bericht zum Qualitätsmesssystem im regionalen Personenverkehr (QMS RPV) publiziert, der auf die Daten für ein volles Betriebsjahr (2017) abstützen kann. Die Ergebnisse aus fünf Hauptkriterien liefern wertvolle Informationen über die Leistungen im regionalen Bus- und Eisenbahnverkehr. Dieses Instrument dient auf verschiedene Weise dazu, die Qualität des öffentlichen Regionalverkehrs zu optimieren, den Steuerzahlende und Passagiere mit jährlich rund 4 Milliarden Franken finanzieren.

IN KÜRZE

bav-news-in-kuerze-(c)-BLS-web

Autoverlad, Gateway Basel Nord…

... und weitere Artikel kurz notiert.


BAV-News ist der elektronische Newsletter des Bundesamtes für Verkehr (BAV). Er erscheint 10 bis 12 Mal im Jahr. Diese kostenlose Publikation informiert die Abonnenten über aktuelle Themen rund um die Aufgaben und Zuständigkeiten des BAV.

BAV-News abonnieren

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/publikationen/bav-news/ausgaben-2018/ausgabe-juli-2018.html