Fünf Abteilungen im Dienste des öffentlichen Verkehrs

Lichthof des BAV-Gebäudes

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) ist eines von sieben Ämtern des Eidgenössischen Departements für Umwelt, Verkehr, Energie und Kommunikation (UVEK). Die Organisation des BAV orientiert sich an den wesentlichen Geschäftsprozessen und zeichnet sich durch eine klare Trennung von Planung und Finanzierung und durch eine zentrale Stellung der Sicherheitsaufsicht aus.

Das BAV ist in folgende fünf Abteilungen gegliedert:

  • Politik
  • Finanzierung
  • Sicherheit
  • Infrastruktur
  • Betriebswirtschaft und Organisation

In den Unterseiten werden die Tätigkeitsfelder und Kompetenzen der Direktion sowie der einzelnen Abteilungen und Sektionen beschrieben.