Ausgabe Mai 2019

FOKUS

tor-zur-gemeinsamen-postautorhb-werkstaette-914529_(c) Herbert Graf - Copie

Korrekte Verwendung der Subventionen im öV: BAV stärkt nach dem «Fall Postauto» die Aufsicht

Das Bundesamt für Verkehr (BAV) passt sein Aufsichtssystem zu den Subventionen im öffentlichen Verkehr an. Mit der Neuausrichtung soll besser sichergestellt werden, dass die Subventionen von den Transportunternehmen korrekt eingesetzt werden. Der Bundesrat hat an seiner Sitzung vom 1. Mai 2019 die Massnahmen zur Kenntnis genommen. Die Hauptverantwortung für die korrekte Verwendung und Verbuchung der Subventionen bleibt bei den Transportunternehmen selber.

bei-noch-leichtem-regen-oeffnet-890220_Matti Morelli - Copie

20 Jahre Bahnreform für einen modernen und effizienten öffentlichen Verkehr

Vor 20 Jahren startete die Schweiz den ersten von mehreren Schritten der sogenannten Bahnreform. Abgestimmt auf die Entwicklung in Europa wurde das schweizerische Bahnsystem effizienter ausgestaltet. Die SBB wurde verselbständigt und es wurden Markt- und Wettbewerbselemente eingeführt. Die Attraktivität des öffentlichen Verkehrs konnte dadurch in der Schweiz massiv gesteigert werden. Weitere Schritte der Bahnreformen stehen an.

IN KÜRZE

2_aareböötle_kajak_schlauchboote_(c) aarelauf.ch - Copie

Gummiboote, RPV-Reform, LinkedIn …

... und weitere Themen in Kürze.


BAV-News ist der elektronische Newsletter des Bundesamtes für Verkehr (BAV). Er erscheint 10 bis 12 Mal im Jahr. Diese kostenlose Publikation informiert die Abonnenten über aktuelle Themen rund um die Aufgaben und Zuständigkeiten des BAV.

BAV-News abonnieren

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/publikationen/bav-news/ausgaben-2019/ausgabe-mai-2019.html