Grenzüberschreitender Busverkehr zwischen der Schweiz und den Drittstaaten (RgüBvD)

Grenzüberschreitender Busverkehr zwischen der Schweiz und den Drittstaaten (RgüBvD) (PDF, 191 kB, 01.05.2013)Die Richtlinie des Bundesamtes für Verkehr (BAV) betreffend den grenzüberschreitenden Busverkehr zwischen der Schweiz und den Drittstaaten (RgüBvD) wurde per 1. Mai 2013 geändert.
Das Verbot des sogenannten „Zick-Zack-Verkehrs“ wurde aufgehoben. Zudem wurden kleine redaktionelle Änderungen vorgenommen.

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/rechtliches/rechtsgrundlagen-vorschriften/richtlinien/richtlinien-strasse/grenzueberschreitenden-busverkehr.html