Notifizierte Nationale Technische Vorschriften (NNTV)

Die Schweiz hat mit der Revision EBV 2013 die Vorschriften für Normalspurbahnen an die EU-Vorgaben angepasst. Gemäss der europäischen Richtlinie 2008/57/EG müssen die Staaten bei Abweichungen des nationalen Regelwerkes zur entsprechenden technischen Spezifikation für die Interoperabilität (TSI) verbindliche notifizierte nationale technische Vorschriften (NNTV) festlegen. Diese sollen veröffentlicht werden und somit allen Infrastrukturbetreibern und Eisenbahnverkehrsunternehmen, Fahrzeughaltern und Konformitätsbewertungsstellen zur Verfügung stehen. Antragsteller haben nachzuweisen, dass ihr Teilsystem den Vorschriften der TSI und der NNTV entspricht.

NNTV sind nationale Anforderungen, die von den Anforderungen einer TSI abweichen oder sie ergänzen.

Fachinformationen

NNTV INF CR (PDF, 726 kB, 02.08.2016)NNTV Infrastruktur des konventionellen Eisenbahnsystems

NNTV OPE (PDF, 140 kB, 02.08.2016)NNTV Verkehrsbetrieb und Verkehrssteuerung des Eisenbahnsystems

NNTV PRM (PDF, 228 kB, 19.11.2017)NNTV Zugänglichkeit des Eisenbahnsystems für Menschen mit Behinderungen und Menschen mit eingeschränkter Mobilität

NNTV ENE (PDF, 108 kB, 02.08.2016)NNTV Energie des Eisenbahnsystems

NNTV SRT (PDF, 255 kB, 02.08.2016)NNTV Sicherheit in Eisenbahntunneln

NNTV NOI (PDF, 152 kB, 19.11.2017)NNTV Fahrzeuge — Lärm des Eisenbahnsystems

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/rechtliches/rechtsgrundlagen-vorschriften/nntv.html