Lehrstellen KV und Mediamatik

Steig ein in die faszinierende Welt des öffentlichen Verkehrs. Das Bundesamt für Verkehr (BAV) bietet jedes Jahr zwei kaufmännische Lehrstellen (Kaufmann/Kauffrau EFZ) und eine Lehrstelle im Bereich Mediamatik an. Die hohe Qualität der Ausbildung im BAV ermöglicht dir nach Abschluss der Lehre einen optimalen Einstieg ins Berufsleben.

lernendenbild2022_v1_72dpi
Die BAV-Lernenden 2022/2023
© BAV

Kaufmännische Lehre

Die kaufmännische Lehre dauert drei Jahre und kann auch im M-Profil absolviert werden. Im BAV erhältst du Einsicht in die verschiedenen Abteilungen und somit in die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche des Amtes. So profitierst du von einer praxisorientierten und abwechslungsreichen Ausbildung und lernst selbständig zu arbeiten.

Lehrstellen / Stellenangebote

Wenn uns deine Bewerbung überzeugt, wirst du zu einem Kennenlern-Schnupper-Anlass eingeladen, der nach den Herbstferien im BAV stattfindet.

Kaufmännischer Verband Schweiz

Mediamatik-Lehre

Das BAV bietet derzeit die Ausbildung zur Mediamatikerin oder zum Mediamatiker EFZ im Modell 2/2 an. Die ersten zwei Lehrjahre absolvieren unsere Mediamatik-Lernenden in der Lernwerkstatt des Berufsbildungsinstituts BiCT in Ostermundigen, wo sie eine fundierte Grundausbildung erhalten. Das dritte und vierte Lehrjahr verbringst dudann im BAV. Hier kannstdu das Gelernte im Berufsalltag umsetzen und vertiefen. Während der gesamten Lehrzeit besuchst du die obligatorische Berufsfachschule.

Die Rekrutierung der Lernenden beim BAV erfolgt direkt über das Berufsbildungsinstitut BiCT.  Das BAV organisiert regelmässig Schnuppertage Mediamatik.

Kontakt

Bundesamt für Verkehr BAV
Sandra Boss Chikh
Berufsbildnerin

Tel.
058 480 15 65

sandra.boss@bav.admin.ch

Regula Iff
Stv. Fachbereichsleiterin Personal 

Tel.
058 467 89 22

regula.iff@bav.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/das-bav/offene-stellen/lehrstellen.html