Nationale Ereignisdatenbank (NEDB)

Die Nationale Ereignisdatenbank (NEDB) dient zur Meldung von Unfällen und Ereignissen im öffentlichen Verkehr gemäss Artikel 16 der Verordnung über die Sicherheitsuntersuchung von Zwischenfällen im Verkehrswesen. Der Online-Zugang ist für die konzessionierten Verkehrsunternehmen und Infrastrukturbetreiber des öffentlichen Verkehrs eingerichtet. Bitte verwenden Sie für die Eingabe Ihrer Meldungen die Applikation, die Ihnen unter folgender Adresse zur Verfügung steht:

https://www.nedb.admin.ch

Für das erste Login auf die NEDB finden Sie unten ein PDF mit hilfreichen Erklärungen. Sollten Sie Fragen haben oder weitergehende Informationen benötigen, können Sie uns über folgende E-Mail-Adresse erreichen: incidents@bav.admin.ch.

Die konzessionierten Verkehrsunternehmen und Infrastrukturbetreiber des öffentlichen Verkehrs haben auf der NEDB Zugriff auf diejenigen Daten, welche ihr eigenes Unternehmen betreffen. Zugang zu den Gesamtdaten der NEDB gemäss Öffentlichkeitsgesetz kann via BAV-Medienstelle beantragt werden.

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/allgemeine-themen/sicherheit/nedb.html