Bau und Erneuerung von Anlagen

Seilbahn-Bau-Anlage

Gestützt auf Seilbahngesetz, Seilbahnverordnung und Personenbeförderungsgesetz erteilt das BAV Plangenehmigungen für den Bau von Seilbahnen. Auf der gleichen Basis werden Betriebsbewilligungen für den Betrieb neuer und erneuerter Anlagen erteilt. Die hierfür wichtigsten Grundsätze sind in den Richtlinien 1 (Plangenehmigung und Konzessionen) und 2 (Betriebsbewilligung) zusammengefasst.

Dokumente

Brandschutz

Die folgenden Technischen Berichte wurden von der CEN als experimentelle Normen zur provisorischen Anwendung angenommen (nur in französischer Sprache verfügbar):
Im Frühling 2013 wird das technische Komitee CENT TC 242 Entscheidungen zum Inhalt (Änderungen, Anpassungen) und zum Status (Empfehlung, Umwandlung in Norm) der Technischen Berichte CEN/TR 14819-1/-2 treffen.

CEN/TR 14819-1: Sicherheitsempfehlungen für Seilbahnen für den Personenverkehr - Brandverhütung und -bekämpfung - Teil 1: Tunnelstandseilbahnen

CEN/TR 14819-2: Sicherheitsempfehlungen für Seilbahnen für den Personenverkehr - Brandverhütung und -bekämpfung - Teil 2: Andere Standseil- und Seilbahnen

Bezugsquelle Normen SNV (http://www.snv.ch/) und SIA (http://www.sia.ch/de/)

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/verkehrsmittel/seilbahn/bau-und-erneuerung-von-anlagen.html