Zugang beantragen

Bevor Sie auf die Registrierung zugreifen können, müssen Sie einen sicheren Zugriff erhalten.

Jede interessierte Institution oder Firma kann den Zugang per E-Mail an folgende Adresse beantragen:

rinfswiss@bav.admin.ch

durch Erwähnung der folgenden Informationen:

  • Firmenname und vollständige Anschrift
  • Nachname, Vorname, Telefonnummer und E-Mail-Adresse der Kontaktperson
  • Angabe der Aktivitäten, die im Register für den angeforderten Zugang erforderlich sind (zum Beispiel: ISB-Dateneingabe, ISB-Beobachter, EVU, Beobachter Dritter)
  • Angabe, ob der Zugang für das eigene Unternehmen oder für welches dritte geografische Gebiet bei begründetem Bedarf beantragt wird (in diesem Fall wird eine schriftliche Bestätigung des betroffenen ISB angefordert)

Der Zugang wird dann in den folgenden Tagen per E-Mail gewährt.

Dokumentation

Fehler im Infrastrukturregistersystem werden systematisch nach einem vordefinierten Verfahren behoben.

Es ist daher wichtig, dass diese Fehler gemeldet werden:

rinfswiss@bav.admin.ch

Kontakt

Anfragen bitte an folgende Adresse richten:

rinfswiss@bav.admin.ch

Kontaktinformationen drucken

https://www.bav.admin.ch/content/bav/de/home/verkehrsmittel/eisenbahn/fachinformationen/rinf/rinf-antraege-prozesse.html